Schulfahrten

Schulfahrten für Mitglieder des VEF

Nachdem bei Stern & Hafferl wieder Schulfahrten möglich sind, möchte ich meine diesbezügliche Neuerung – veröffentlicht in der SCHIENE 11/2020 – in Erinnerung bringen. Möglich sind sie dienstags auf der Attergaubahn und sonntags auf der Traunseebahn. Der Fahrplan ist wie bisher. Die Mindestbuchung sind zwei Teilstrecken, welche bei der Bestellung bezahlt werden müssen und nicht rückzahlbar sind, außer Stern & Hafferl sagt die Fahrt ab. Diese Vorauszahlung dient einerseits zur Sicherung der Teilnahme, andererseits zur Deckung der Kosten bei Nichterscheinen, da ich diesbezüglich keinerlei Haftung übernehme. Die Fahrt soll tunlichst etwa vier Wochen vor dem gewünschten Termin bestellt werden, weil man auf die Personaleinteilung Rücksicht nehmen muss. Die frühesten Termine sind erst ab Mitte September 2021 buchbar, da die Nostalgiefahrzeuge bis dort- hin schon ausgebucht sind. Es erfolgen daher keine Ausschreibungen von Schulfahrten mehr, da sie individuell bei mir an den Verbandsabenden in Wien oder unter 0664 043 2462 gebucht werden können.

Egbert Leister

 


 

Wer diese interessanten Aktivitäten des VEF in Anspruch nehmen will, möge sich mit Kollegen Egbert Leister am besten an unseren Verbandsabenden persönlich in Verbindung setzen, gegebenenfalls auch telefonisch (01/ 812 23 06). Eine Vorabveröffentlichung konkreter Termine hat sich nämlich im Allgemeinen nicht bewährt, während auf diese Weise persönliche Wünsche mit den beschränkt bestehenden Fahrmöglichkeiten aufeinander besser abgestimmt werden können.

 

 


Zur VEF-Homepage