Haftungsausschluss

Ausschluss von Haftung und Gewährleistung

Der VEF - Verband der Eisenbahnfreunde hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die auf dieser VEF-Web-Site bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Durch die Digitalisierung von Daten können jedoch Fehler auftreten. Beim Einsatz unterschiedlicher Browser und auf Grund unterschiedlicher Software-Einstellungen sind bei der Darstellung der Daten Abweichungen nicht auszuschließen. Links zu anderen Websites wurden sorgfältig ausgewählt. Auf deren Inhalt hat der VEF aber keinen Einfluss und kann daher keine diesbezügliche Verantwortung übernehmen.

Der VEF macht keine Zusicherungen und übernimmt keine Gewährleistungen oder Garantien für die auf dieser Web-Site zur Verfügung gestellten Informationen, wie z.B. (Hyper-)Links oder andere Inhalte, die entweder direkt oder indirekt von der VEF-Web-Site verwendet werden oder von dieser abrufbar sind. Der VEF behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Der VEF haftet nicht für unrichtige oder fehlende Informationen auf der VEF-Web-Site. Alle Entscheidungen, die auf den auf der VEF-Web-Site bereitgestellten Informationen beruhen, liegen einzig und allein im Verantwortungsbereich des Benutzers. Der VEF haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die aus welchem Grund auch immer im Zusammenhang mit dem indirekten oder direkten Gebrauch der auf der VEF-Web-Site bereitgestellten Informationen, einschließlich (Hyper-)Links entstehen.

Der VEF übernimmt keine Gewährleistung oder Garantie dafür, dass die VEF-Web-Site oder deren Inhalte ohne Unterbrechung zur Verfügung stehen, fehlerfrei sind oder Fehler behoben werden, ebenso wenig wie dafür, dass die VEF Web-Site oder Hilfsmittel (wie z.B. Server) frei von Viren oder anderen gefährlichen Bestandteilen sind. Der VEF schließt jegliche Haftung für Schäden, welcher Art auch immer, aus der Bereitstellung der VEF-Web-Site oder der Hilfsmittel, soweit dies gesetzlich zulässig ist, ausdrücklich aus.

 


Zur VEF-Homepage